01:13 17 Juni 2019
SNA Radio
    Archäologie (Symbolbild)

    Uralte Gräber in Kambodscha entdeckt

    CC BY 2.0 / Dr._Colleen_Morgan / CLE_1066
    Wissen
    Zum Kurzlink
    10472

    Archäologen haben in der südöstlichen Region Kambodschas sechs Gräber aus dem ersten bis fünften Jahrhundert n. Chr. entdeckt, wie die Tageszeitung „The Phnom Penh Post“ berichtet.

    Die Ausgrabungen fanden im Dorf Tnort Tret nahe der Stadt Prey Veng statt – in einer Entfernung von fast 70 Kilometern von der Hauptstadt. Die Arbeiten wurden letzte Woche abgeschlossen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Mindestens 4200 Jahre alte Grabstätten in Ägypten entdeckt – FOTOs<<<

    Voeun Vuthy, Direktor der Abteilung für Archäologie und Vorgeschichte im kambodschanischen Kultur- und Kunstministerium, erklärte am Montag gegenüber dem Blatt, die Archäologen hätten die Gräber auf einer Baustelle nahe einer Straße entdeckt.

    Die Forscher fänden Körperteile, Krüge und andere Töpferwaren, die in der Abteilung für Archäologie weiter untersucht werden sollen, fügte Vuthy hinzu.

    „Fünf Gräber befanden sich in der oberen Bodenschicht, und ein weiteres in einer Tiefe von 2,3 Metern. Man fand Werkzeuge und andere Gegenstände, die mit den Leichen begraben waren“, erklärte er dem Blatt zufolge.

    Die Gräber stammen angeblich aus der Funan-Ära.

    ​„Funan ist der Name, der einem indisierten südostasiatischen Staat gegeben wurde, der zu diesen Zeiten im Mekong-Delta existierte“, erklärte Vuthy.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: 3000-Jahre-alte Sphinx mit Kopf eines Widders in Ägypten entdeckt<<<

    Um nichts zu beschädigen, sei bei der Ausgrabung nur menschliche Arbeitskraft eingesetzt worden. Man wolle die Fragmente von Körpern und Töpfen erhalten, weil diese Gegenstände die Geschichte der Epoche veranschaulichen würden, hieß es.

    „Wir wollten nicht, dass die Gräber, die ein Beweis für die Geschichte Kambodschas sind, unter einer Straße begraben werden“, sagte Vuthy.

    Er sagte, dass alle gesammelten Gegenstände als nationale Schätze für zukünftige Generationen erhalten bleiben würden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Archäologie, Ausgrabungen, Gräber, Kambodscha