16:32 28 März 2020
SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    87316
    Abonnieren

    Ein großer Asteroid wird in der kommenden Woche an der Erde vorbeirasen. Die Entfernung zu dem Brocken wird ausreichend groß sein, um unseren Planeten nicht in Gefahr zu bringen.

    Asteroid1998 HL1 hat einen Durchmesser zwischen 400 und 900 Metern, informiert das Center for Near Earth Object Studies der Nasa. Am Abend des 25. Oktobers wird sich der 1998 entdeckte Himmelskörper demnach bis auf eine Entfernung von 0,04 astronomischen Einheiten der Erde nähern.

    Das entspricht der sechzehnfachen Entfernung zum Mond und ist deshalb für unseren Planeten nicht bedrohlich.

    leo/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    2,5 Millionen neue Beatmungsgeräte: Deutsche Forscher entwickeln alternative Maschinen
    Corona-Krise: G20-Länder wollen Weltwirtschaft fördern –Putin fordert Moratorium auf Sanktionen
    Tags:
    Asteroid, NASA, Erde