SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    32670
    Abonnieren

    Ein Forscherteam um Dr. Menno Schilthuizen aus dem niederländischen Leiden haben im Nationalpark Ulu Temburong in Brunei eine neue Schneckenart entdeckt und sie zu Ehren der 17-jährigen schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg genannt. Die Ergebnisse der Studie wurden im Fachmagazin „Biodiversity Data Journal“ veröffentlicht.

    Die Entdeckung wurde während eines vom Unternehmen Taxon Expeditions organisierten Ausflugs gemacht. Bei einer gemeinsamen Expedition mit Naturforschern stieß eine Gruppe von Amateurwissenschaftlern nach Angaben des Portals EurekAlert auf eine vorher nicht klassifizierte Schnecke. Nach einer Abstimmung erhielt sie den Namen Craspedotropis gretathunbergae.

    Die neuentdeckte Schneckenart gehört zu der Gruppe Caenogastropoda. Diese Landschnecken reagieren sehr empfindlich auf Dürre, Temperaturextreme und Walddegradierung, zitiert das Portal Schilthuizen.

    Greta freute sich offenbar über „ihre“ Schnecke

    Die Forscher wandten sich laut EurekAlert mit dem Namensvorschlag an die junge Klima-Ikone, die „hocherfreut“ gewesen sei.

    „Diese Schnecke nach Greta Thunberg zu benennen ist unsere Art, anzuerkennen, dass ihre Generation dafür verantwortlich sein wird, Probleme zu lösen, die sie selbst nicht verursacht hat“, so der Amateurwissenschaftler J. P. Lim.

    Zuvor hatte Taxon Expedition den US-Schauspieler und Klimaaktivisten Leonardo DiCaprio geehrt, indem die Forscher eine Käferart nach ihm benannten. Der Hollywoodstar änderte sogar kurzzeitig sein Facebook-Profilbild zu einem Foto von Grouvellinus leonardodicaprioi.

    Greta Thunberg

    Greta Thunberg ist bereits mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet worden, darunter mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis und dem internationalen Kinderfriedenspreis. Sogar für den Friedensnobelpreis wurde sie nominiert – und zwar zweimal. Leonardo DiCaprio bezeichnete die damals 16-jährige Greta zuvor als „Anführerin unserer Zeit“. Das US-amerikanische „Time Magazine“ hatte sie Mitte Dezember 2019 zur Person des Jahres gekürt.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Exklusiv: Nach Haft in Deutschland - Ukrainischer Oligarch packt aus
    Atombomben: „Deutschen wird Illusion vorgespielt, daß …“ – Experte enthüllt Irrtum bei US-Druck
    USA: Gewaltige Implosion vernichtet Erdölindustrie
    Tags:
    Schnecke, Brunei, Greta Thunberg