20:46 19 September 2020
SNA Radio
    Wissen
    Zum Kurzlink
    11565
    Abonnieren

    Nach Angaben des Direktors des russischen Gamaleya-Forschungsinstituts, Aleksandr Ginzburg, können im Moment nur die Antikörper den Zustand eines Corona-Patienten deutlich verbessern.

    Laut Ginzburg seien andere Mittel gegen Coronavirus derzeit im Vergleich mit monoklonalen Antikörpern, die dem Patienten intravenös eingeführt werden, nur wenig wirksam.

    „Den Zustand des Patienten können, ehrlich gesagt, jetzt nur spezielle Antikörper verbessern, wobei andere Mittel fast unwirksam sind“, sagte Ginzburg.

    Ferner betonte der russische Virologe, dass ein Impfstoff vorbeugend verwendet werde, wobei Antikörper dann eingespritzt würden, wenn der Mensch schon krank sei.

    „Wenn der Mensch schon krank ist, muss man ihm monoklonale Antikörper einspritzen, anstatt Walnüsse oder Erdnüsse zu essen. Diese Antikörper können das Virus blockieren“, betonte Ginzburg.

    Zuvor waren in den Massenmedien Informationen aufgetaucht, laut denen der Zustand eines Corona-Patienten mithilfe einer hohen Konzentration des Enzyms ACE2 verbessert werden könnte. Dieses Enzym ist in Wallnüssen, Kakao und Pistazien vorhanden.

    Corona-Impfstoff in Russland fertig

    Am kommenden Mittwoch wird Russland den ersten Impfstoff gegen das Virus Sars-CoV-2 registrieren. Dies hatte am Freitag der Vize-Gesundheitsminister Oleg Gridnew bekanntgegeben.

    Der Impfstoff wurde von Spezialisten des Gamaleya-Forschungsinstituts für Epidemiologie und Mikrobiologie sowie von Forschern des russischen Verteidigungsministeriums entwickelt. Die klinische Studie hatte am 18. Juni in der Staatlichen Medizinischen Setschenow-Universität in Moskau begonnen. Im Zuge der Studie war die Sicherheit des Vakzins bewiesen worden. Bei allen 38 Teilnehmern hatte sich eine Immunität gegen die Krankheit entwickelt.

    ac/mt

     

     

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    „Wusste nicht, wie man spricht“ – Nawalny schildert seinen Genesungsprozess
    Tags:
    Biologen, Russland, Symptome, Behandlung, Coronavirus, Antikörper