01:31 20 Juni 2019
SNA Radio

    Wissen

    • Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU)
      Letztes Update: 14:24 01.02.2019
      14:24 01.02.2019

      Jens Spahn: Krebs könnte bald besiegt sein

      Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hält es für möglich, die Menschen in zehn bis 20 Jahren durch Vorsorge, gesündere Lebensweise und bessere Behandlung von Krebserkrankungen zu erlösen.

    • Grabmal des altägyptischen Pharaos Tutanchamun
      Letztes Update: 13:47 01.02.2019
      13:47 01.02.2019

      Geheimnis von Tutanchamun-Grabmal enthüllt

      Die mysteriösen dunklen Flecken an den Wänden des Grabmals des altägyptischen Pharaos Tutanchamun, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts, also zur Zeit seiner Eröffnung, entdeckt worden waren, sind laut Fachleuten tote Bakterien. Das berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“.

    • US-Indianer (Symbolbild)
      Letztes Update: 23:00 31.01.2019
      23:00 31.01.2019

      Studie: Amerikas Kolonisierung tötete so viele Menschen, dass es Klimawandel auslöste

      Forscher vom britischen University College London haben auf einen grauenvollen Zusammenhang zwischen der Kolonisierung Amerikas durch Europäer und einer markanten Abkühlung im 16. und 17. Jahrhundert hingewiesen. Die Ergebnisse der Studie wurden in der Fachzeitschrift „Quaternary Science Reviews“ veröffentlicht.

    • Weltall
      Letztes Update: 21:27 31.01.2019
      21:27 31.01.2019

      Mysteriöses Objekt im Weltraum entdeckt – VIDEO

      US-Astronomen haben mit Hilfe des ATLAS-Teleskops in Hawaii ein merkwürdiges Objekt im Weltall gesichtet, meldet das Portal Independent.

    • Eine schlafende Frau (Symbolbild)
      Letztes Update: 21:09 31.01.2019
      21:09 31.01.2019

      Wichtiger Durchbruch? Lernen im Schlaf offenbar möglich

      Einer von Schweizer Forschern durchgeführten Studie zufolge können Menschen im Schlaf Informationen aufnehmen und im Wachzustand wiedergeben, meldet Bayerischer Rundfunk24.

    • Ein Schüler in Deutschland (Archiv)
      Letztes Update: 14:06 31.01.2019
      14:06 31.01.2019

      Schulen in Hessen dürfen künftig auf Noten verzichten

      Viele Schulen in Hessen dürfen in Zukunft selbst entscheiden, ob sie ihre Schüler mit Noten beurteilen. Dies schreibt die FAZ am Donnerstag.

    • Künstliche Intelligenz (Symbolbild)
      Letztes Update: 13:51 31.01.2019
      13:51 31.01.2019

      Künstliche Intelligenz: Dieses Land dominiert die Welt

      Die rasante Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) schlägt sich in der Zahl neuer Erfindungen nieder. Bei den angemeldeten Patenten spielen weltweit zwei deutsche Firmen in der ersten Liga. Vorne liegen aber zwei andere Nationen.

    • Asteroid Bennu
      Letztes Update: 13:26 31.01.2019
      13:26 31.01.2019

      Nasa erhält erste FOTOs von „Apokalypse-Asteroiden“

      Die US-Luft und Weltraumfahrtbehörde Nasa hat nach eigenen Angaben mithilfe der Raumsonde OSIRIS-Rex ein Foto des Asteroiden Bennu aufgenommen, der momentan 110 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist.

    • Alexander der Große
      Letztes Update: 08:29 31.01.2019
      08:29 31.01.2019

      Alexander der Große lebendig begraben? Tausende Jahre altes Rätsel offenbar gelöst

      Der Tod Alexanders des Großen ist seit 2.300 Jahren ungeklärt. Eine Medizinerin aus Neuseeland hat nun auf Basis der überlieferten Symptome eine neue Theorie zur Todesursache aufgestellt, die in einem Artikel in der Fachzeitschrift „The Ancient History Bulletin“ veröffentlicht wurde.

    • Katze
      Letztes Update: 01:30 31.01.2019
      01:30 31.01.2019

      Katzen für menschliche Psyche gefährlich? Neue Studie offenbart Unerwartetes

      Dänische Forscher haben in einer Studie vor einer Gefahr gewarnt, die Hauskatzen für die psychische Gesundheit ihrer Herrchen darstellen können. Der entsprechende Artikel wurde in der Fachzeitschrift „Brain, Behaviour and Immunity“ veröffentlicht.

    • Krebszellen (Symbolbild)
      Letztes Update: 20:00 30.01.2019
      20:00 30.01.2019

      Forscher: Diese Symptom-Kombinationen erhöhen Kehlkopfkrebs-Risiko

      Britische Forscher haben anhand von Daten von über 800 Patienten einen Zusammenhang zwischen bestimmten Symptom-Kombinationen und Kehlkopfkrebs entdeckt. Über die Forschungsergebnisse berichtet das Fachportal EurekAlert.

    • Mars
      Letztes Update: 15:31 30.01.2019
      15:31 30.01.2019

      Das Geheimnis des Roten Planeten: „Es gibt Leben auf dem Mars“

      Im Jahr 1971 landete der erste Raumapparat auf dem Roten Planeten– die sowjetische Raumsonde „Mars-2“. In den zurückliegenden Jahren wurden 13 weitere Mars-Rover und automatische Stationen zum Roten Planeten geschickt - bei der letzten Mission im November 2018 landete die US-Raumsonde InSight auf dem Mars.

    • Forschungslabor im Gebiet Moskau (Archivbild)
      Letztes Update: 15:59 29.01.2019
      15:59 29.01.2019

      Russland setzt auf Gentechnik: Bis zu 60 Labors nehmen bald ihre Arbeit auf

      Entsprechend dem Staatsprogramm zur Entwicklung von Gentechnologien sollen in Russland in den kommenden Jahren etwa 60 Labors entstehen. Deren Teams sollen zu einer schnelleren Förderung von solchen Branchen wie Biosicherheit, Agrarindustrie, Biomedizin und industrielle Mikrobiologie beitragen.

    • Künstlerische Darstellung des Objekts im Kuiper-Gürtel
      Letztes Update: 10:52 29.01.2019
      10:52 29.01.2019

      „Fehlendes Glied“ der Planetenevolution entdeckt

      Vor über 70 Jahren haben Astronomen die Existenz von „Planetenkeimen“ am Rande des Sonnensystems vorausgesagt. Nun haben japanische Forscher endlich einen davon gefunden, schreibt das Fachportal Phys.org.

    • Versuchspuppe Helga
      Letztes Update: 22:33 28.01.2019
      22:33 28.01.2019

      So will Esa Radioaktivität auf dem Mond messen

      Die Europäische Weltraumorganisation plant einen Flug des US-Raumfahrtflugzeugs Orion, um das Strahlungsniveau auf dem Mond und dessen Auswirkungen auf den menschlichen Körper zu messen.

    • Spitzbergen (Archiv)
      Letztes Update: 21:09 28.01.2019
      21:09 28.01.2019

      Resistent gegen stärkste Antibiotika: Super-Bakterien sogar in Arktis nachgewiesen

      In der Arktis wurden Bakterien entdeckt, die gegen die stärksten Antibiotika resistent sein sollen. Die Gene der so genannten Supererreger unterliegen nun einer strengen Überwachung, geht aus einem im Fachmagazin „Environment International“ veröffentlichten Artikel hervor.

    • KZ (Archivbild)
      Letztes Update: 19:17 28.01.2019
      19:17 28.01.2019

      Studie: Holocaustleugnung erreicht erschreckendes Ausmaß in EU-Oststaaten

      Laut einem mit der Unterstützung der Yale University, des Grinnell College und der europäischen Union des progressiven Judentums verfassten Bericht ist das Ausmaß der Holocaustleugnung in einigen EU-Oststaaten erheblich gestiegen.

    • Gehirn-Tomographie (Archiv)
      Letztes Update: 21:55 25.01.2019
      21:55 25.01.2019

      Forscher finden einfache Methode für Verlangsamung von Alzheimer

      Schlafmangel beschleunigt laut den Forschern die Verbreitung des „Eiweißmülls“ im Gehirn von Menschen, die an Alzheimer-Krankheit leiden, was eine schnellere Entwicklung von Demenz fördert. Von ähnlichen Problemen können auch die Parkinson-Erkrankten befallen werden. Darüber berichten Wissenschaftler im Fachmagazin „Science“.

    • Blick auf die Erde und den Mond vom Weltraum aus
      Letztes Update: 12:36 24.01.2019
      12:36 24.01.2019

      Die Erde kollidierte mit einem Planeten von der Größe des Mars - Forscher

      Das Leben auf der Erde ist laut Forschern der Rice University in Houston in den USA aufgrund der Kollision des Planeten mit einem anderen großen Himmelskörper entstanden, die zur Bildung des Mondes geführt hat. Die Ergebnisse der Studie hat das Fachportal „EurekAlert!“ veröffentlicht.

    • Ein DSL-Anschluss der Deutschen Telekom (Archivbild)
      Letztes Update: 21:20 22.01.2019
      21:20 22.01.2019

      Trotz fortschreitender Digitalisierung: 13 Millionen Deutsche im digitalen Abseits

      Laut einer Studie des Meinungsforschungsinstituts Kantar TNS nutzen immer mehr Menschen in Deutschland das Internet. Allerdings bleiben Millionen Bundesbürger digital weiterhin inaktiv, meldet das Portal Deutschland today am Dienstag.