Artjom Dzjuba hämmert einen Elfmeter in der 40. Minute sicher nach halbrechts ins Netz! Zur Pause steht es 1:1 beim WM-Achtelfinale Russland gegen Spanien im Moskauer Luschniki-Stadion.

Tooor für Russland - 1:1 durch Elfmeter

© Sputnik / Alexej Kudenko
Nachrichten von der Fußball-WM 2018
Zum Kurzlink
9680
Abonnieren

Der Gastgeber schlägt zurück. Artjom Dzjuba hämmert einen Elfmeter in der 40. Minute sicher nach halbrechts ins Netz! Zur Pause steht es 1:1 beim WM-Achtelfinale Russland gegen Spanien im Moskauer Luschniki-Stadion.

WM-Achtelfinale in Moskau: Spanien geht durch Eigentor der Russen in Führung >>

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

Zum Thema:

„Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
„Russland hat alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken beglichen“ – Putin
Regionalzug von Frankfurt nach Saarbrücken gestoppt – Fahrgast mit Coronavirus-Verdacht in Klinik
Hillary Clinton über Merkel: „Sie hat sich einen sehr langen Urlaub verdient“
Tags:
Fußball-Weltmeisterschaft, Spanien, Russland