22:12 24 Juni 2019
SNA Radio
    Syrische Opposition

    Krieg gegen IS: Türkei bildet Assad-Gegner militärisch aus

    © AP Photo / Jake Simkin
    Zeitungen
    Zum Kurzlink
    Kommersant
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)
    0 1156

    Die von den USA angeführte Koalition im Kampf gegen die in Syrien und im Irak ihr Unwesen treibende Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) kooperiert jetzt enger mit der Türkei, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Montag.

    Gestern startete offiziell das über mehrere Jahre dauernde Programm zur Ausbildung und Ausrüstung von Kämpfern der so genannten gemäßigten syrischen Opposition. Laut der am 19. Februar zwischen Ankara und Washington erzielten Vereinbarung sollen Tausende Vertreter „der gemäßigten syrischen Opposition“ einer Spezialausbildung unterzogen werden. Damit hat sich die Türkei im Grunde der internationalen Koalition gegen den „Islamischen Staat“ nach langem Zögern angeschlossen.

    Das Pentagon erwartet, dass mindestens 5000 Kämpfer der „Freien Syrischen Oppositionsarmee“ bereits bis Jahresende mit ihrer Ausbildung in Trainingscamps im Südosten der Türkei fertig sind und anschließend in den Kampf gegen die IS-Extremisten ziehen werden. In drei Jahren sollen insgesamt 15.000 Kämpfer ausgebildet werden, hieß es aus der Führung der Koalitionskräfte.

    In der vergangenen Woche warf der Nationale Geheimdienstdirektor der USA, James Clapper, der Türkei vor, indirekt den IS zu unterstützen. Ihm zufolge schauen die türkischen Behörden dabei tatenlos zu, wie IS-Kämpfer unbehelligt ins Nachbarland reisen. Der türkische Außenamtsprecher Tanju Bilgic wies die Vorwürfe zurück und erinnerte daran, dass sein Land den IS offiziell als Terrorgruppe eingestuft hat. Zudem wies er darauf hin, dass auch Ankara unter den IS-Aktivitäten gelitten hatte, als 49 Mitarbeiter des türkischen Konsulats in irakischem Mossul mehrere Monate als Geiseln festgehalten wurden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)

    Zum Thema:

    Terrormiliz Islamischer Staat richtet mindestens 40 Geiseln im Irak hin
    Human Rights Watch: „Islamischer Staat“ Ergebnis der Politik von USA, Irak und Syrien
    Washington: Al Qaida und Islamischer Staat planen weitere Anschläge in Europa
    Islamischer Staat: Schlimmer als Al-Qaida
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Geheimdienst, Pentagon, Tanju Bilgic, James Clapper, Baschar al-Assad, Irak, Syrien, Türkei, USA