Widgets Magazine
19:52 19 Oktober 2019
SNA Radio
    Demo für Unabhängigkeit Kataloniens in Barcelona

    Wahlen in Katalonien: Verliert Spanien bald FC Barcelona und EU-Mitgliedschaft?

    © REUTERS / Albert Gea
    Zeitungen
    Zum Kurzlink
    Von
    4605
    Abonnieren

    Am Sonntag wählt die spanische Autonomie Katalonien ein neues Parlament, schreibt die „Nesawissimaja Gaseta“ am Donnerstag.

    Mit der Abstimmung wollen die Separatisten ihr Votum für die Unabhängigkeit Kataloniens abgeben.

    Sollten die separatistisch gestimmten Kräfte mit dem katalanischen Regierungschef Artur Mas an der Spitze die Wahl gewinnen, könnte sich Katalonien von Spanien abspalten.

    Nach Angaben des Meinungsforschungsinstituts Metroscopia wollen 41 Prozent der Katalanen für die Partei „Junts pel Si“ stimmen. 8,5 Prozent unterstützen die Partei “CUP”, 7,3 Prozent die regierende Partei „Partido Popular“(„Volkspartei“).

    Sollten die Separatisten  bei der Wahl gut abschneiden, wird Katalonien nicht plötzlich unabhängig — auch nicht in den 18 Monaten, die die Separatisten nach eigenem Bekunden für das Erreichen der Unabhängigkeit benötigen. Nur 22 Prozent der Katalanen befürworten eine Abspaltung von Spanien um jeden Preis. 66 Prozent fordern einen Dialog mit der spanischen Regierung, denn die Mehrheit hält ein einseitiges Ausrufen der Unabhängigkeit für falsch.

    Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy war in der Region mit Mottos wie „Freiheit“ und „Unabhängigkeit“ empfangen worden. Die Souveränität Spaniens stehe nicht zur Debatte, sagte Rajoy in Katalonien. Eine Unabhängigkeitserklärung der Katalanen würde gegen die spanische Verfassung verstoßen.

    Nach Angaben der Europa-Expertin Natalja Anikejewa hatten 80,72 Prozent der Katalanen bei einer symbolischen Volksbefragung am 9. November 2014 für die Unabhängigkeit gestimmt. Das Verfassungsgericht habe jedoch im vergangenen Jahr auf Antrag der Zentralregierung in Madrid bereits zweimal ein Referendum in Katalonien blockiert, so Anikejewa.

    Aus Brüssel hieß es sogar, dass Spanien bei einer Abspaltung Kataloniens seine EU-Mitgliedschaft verliert.

    Der spanische Fußballverband drohte dem FC Barcelona sogar mit einem Ausschluss aus der Liga, sollte sich Katalonien abspalten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Artur Mas, Mariano Rajoy, Katalonien, Spanien