19:56 25 März 2019
SNA Radio

    Zeitungen

    • Menschen auf einem Schießstand (Archivbild)
      Letztes Update: 16:33 22.11.2018
      16:33 22.11.2018

      Europäische Geheimdienst-Akademie: Ein Pulverfass für die EU-Einheit?

      von Wsgljad

      Die EU plant ein neues Projekt zur Stärkung der europäischen Gemeinschaft – diesmal auf dem Gebiet der Geheimdienste. Es geht um die Gründung einer gemeinsamen Geheimdienst-Akademie, wo Experten für alle Mitgliedsländer der Union ausgebildet werden sollen, schreibt die Online-Zeitung Vz.ru am Donnerstag.

    • US-Panzersoldaten beim Nato-Manöver Trident Juncture in Norwegen
      Letztes Update: 16:38 21.11.2018
      16:38 21.11.2018

      So will Nato Russland Paroli bieten

      von Gazeta.ru

      In Brüssel findet ein Treffen der EU-Verteidigungsminister statt, bei dem bereits ein Entwurf zur Bildung einer gemeinsamen Nachrichtendienst-Akademie gebilligt wurde.

    • Einmarsch der sowjetischen Truppen in Wyborg 1944
      Letztes Update: 15:49 21.11.2018
      15:49 21.11.2018

      Alte „Kränkungen“: Finnische Nationalisten wollen sich Teil Russlands schnappen

      von topcor.ru

      Finnland hat sich offenbar bei Japan angesteckt und beansprucht neuerdings auch einen Teil des russischen Staatsgebiets. Jedenfalls wurde dieses Thema zuletzt auf einer Konferenz der Jugendabteilung der Partei „Wahre Finnen“ aufgeworfen, schreibt die Website topcor.ru am Mittwoch.

    • Schrauben des Flugzeugträgers „Charles de Gaulle“ (Archiv)
      Letztes Update: 18:46 20.11.2018
      18:46 20.11.2018

      Kriegsschiffe im Vergleich: „Queen Elizabeth“ vs. „Charles de Gaulle“

      von Swesda

      Dem „Briten“ fehlt die Flugweite der Kampfjets, der „Franzose“ neigt zu spontanen Pannen.

    • kubanische Soldaten (Archiv)
      Letztes Update: 15:09 20.11.2018
      15:09 20.11.2018

      Waffenbündnis mit Kuba? „Da kommt Russland sicher noch hin“

      von Swobodnaja Pressa

      Russland könnte Truppen auf Kuba stationieren, sollte Washington aus dem INF-Vertrag aussteigen. Das schürt Ängste im Westen, schreibt das Portal „Swobodnaja Pressa“. Wohl nicht ohne Grund, sagen Experten.

    • Russlands Präsident Wladimir Putin (Archiv)
      Letztes Update: 11:38 20.11.2018
      11:38 20.11.2018

      Schon wieder diese „Putin-Versteher“: Washington ändert seine Wiener Strategie

      von Wsgljad

      Kampf um den Einfluss auf das neutrale Österreich – darum geht es in der neuen Strategie des US-Außenministeriums. Darin benennt Washington auch seine Rivalen: China und Russland. Die „prorussische Position“ der österreichischen Regierung sei ein Problem, heißt es in der Strategie, die die Zeitung „Wsgljad“ analysiert hat.

    • Bau der Turkish Stream-Pipeline
      Letztes Update: 16:27 19.11.2018
      16:27 19.11.2018

      Tauziehen um Turkish Stream: Rohrverlegung mit unklaren Routen

      von Gazeta.ru

      Gazprom bereitet sich auf den Start einer weiteren Pipeline vor – durch das Schwarzmeer soll russisches Gas in die Türkei fließen. Ob das russische Gas von der Türkei aus dann weitergeleitet wird, ist bis dato eine offene Frage.

    • Deutschlands Eurofighter Typhoon (Archiv)
      Letztes Update: 16:13 19.11.2018
      16:13 19.11.2018

      Machtlose Bundeswehr: Warum der Eurofighter gegen das russische S-400 nichts tun kann

      von Swobodnaja Pressa

      Wenn es darum geht, die russische Flugabwehr auszuschalten, kann sich die Nato auf die Bundeswehr nicht verlassen, schreibt die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Das Portal „Swobodnaja Pressa“ geht der Sache auf den Grund: Was ist nur los mit den Eurofightern, den teuersten deutschen Kampfjets aller Zeiten?

    • Demo in Litauen (Symbolbild)
      Letztes Update: 11:08 19.11.2018
      11:08 19.11.2018

      Spalter mit Hilfe von Brüssel: Extremos aus Litauen fahren „Kaliningrad-Kampagne“

      von Wsgljad

      Litauische Nationalisten kämpfen dafür, die Exklave Kaliningrad von Russland abzuspalten. Die Russische Föderation habe längst keinen Anspruch mehr auf das Gebiet, sagen sie. Die Forderung wird inzwischen auch von EU-Politikern gestellt – und findet leider sogar innerhalb Russlands Anhänger, schreibt das Portal „Wsgljad“.

    • ESC-Auftritt von Svetlana Loboda (Archivbild)
      Letztes Update: 16:36 16.11.2018
      16:36 16.11.2018

      Inkognito in Berlin: Was machte Till Lindemann auf Konzert von Swetlana Loboda?

      von Gazeta.ru

      Die ukrainische Sängerin Swetlana Loboda und Rammstein-Frontmann Till Lindemann sorgen erneut für Gerüchte um ihre Beziehung. Die Sängerin tourt gerade in Deutschland, wie das Internet-Portal „Gazeta.ru“ am Freitag schreibt.

    • Folgen des Raketenbeschusses seitens Gazastreifen in der israelischen Stadt Ashkelon
      Letztes Update: 15:22 16.11.2018
      15:22 16.11.2018

      Wenn die „Stahlkuppel“ Löcher hat: Israels Flugabwehr lässt Raketen durch

      von Swobodnaja Pressa

      Die Lage zwischen Israel und der Hamas eskaliert wieder: Mindestens 460 Raketen wurden laut Medien kürzlich aus dem Gazastreifen auf israelisches Gebiet abgefeuert. Eigentlich hätte die Flugabwehr der israelischen Armee diese Bedrohung ausschalten müssen. Doch die meisten Flugkörper haben ihr Ziel erreicht, schreibt das Portal „Swobodnaja Pressa“.

    • Emmanuel Macron (i.d.Mitte) und Melania Trump (l.) während der Feierlichkeiten zum Jahrestag des Kriegsendes in Paris
      Letztes Update: 14:53 16.11.2018
      14:53 16.11.2018

      „Vasall der USA“: Kann sich Europa von Amerika losreißen?

      von Wsgljad

      Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat dieser Tage wieder Kritik an den USA geübt. Er sagte, dass Europa sich auf keinen Fall zum Vasallen der Amerikaner machen lassen dürfe. Dabei brachte er die Empörung der Europäer zum Ausdruck, dass Washington mit ihnen in letzter Zeit fast ausschließlich in der Sprache von Ultimaten spreche.

    • Russische Kampfjets Su-57
      Letztes Update: 19:40 15.11.2018
      19:40 15.11.2018

      Su-57 vs. F-22: Russland hat den besten Jet – Amerika hat die beste Luftwaffe

      von Iswestija

      Russlands neuester Kampfjet – die Su-57 – ist für die Zukunft bestens gerüstet. Weil die Maschine multifunktionsfähig ist, hat sie sogar den Rivalen aus den USA eine Menge voraus, schreibt die Zeitung „Iswestija“. Dennoch ist die US Air Force den russischen Luft- und Weltraumstreitkräften mächtig überlegen …

    • Projektmodell eines LNG-Terminals von Gazprom
      Letztes Update: 16:55 15.11.2018
      16:55 15.11.2018

      Flüssiggas-Markt: Russland kann Katar Führungsrolle streitig machen

      von Rueconomics

      Russland setzt auf die Flüssiggasproduktion. In den kommenden 20 Jahren könnte sie auf 100 Millionen Tonnen pro Jahr aufgestockt werden.

    • Eine goldene Statue von Mao Zedong in der chinesischen Stadt Shenyang
      Letztes Update: 12:15 15.11.2018
      12:15 15.11.2018

      USA drohen China mit totalem Handelskrieg – Peking kontert mit Mao Zedong

      von Swobodnaja Pressa

      US-Vizepräsident Mike Pence hat die chinesische Führung aufgefordert, ihren politischen Kurs generell zu ändern. Lenkt Peking nicht ein, droht der Volksrepublik ein Kalter Krieg mit den USA und ihren Partnern, schreibt „Swobodnaja Pressa“. Wie mit dieser „Erpressung“ umzugehen sei, wisse China bereits aus eigener Geschichte, so das Portal.

    • Nato-Manöver Trident Juncture 2018
      Letztes Update: 17:18 14.11.2018
      17:18 14.11.2018

      GPS-Ausfall bei Nato-Übung: Wie Russland US-Navi-Systeme manipulieren könnte

      von Wsgljad

      Die bereits ziemlich lange Liste der Vorwürfe der „Einmischung Russlands“ ist im Westen ergänzt worden. Ernsthaft erörtert wird die Version, dass es russische Militärs sind, die hinter dem fehlerhaften GPS-Betrieb bei den vor kurzem in Norwegen stattgefundenen Nato-Manövern stehen, wie das Portal „vz.ru“ berichtet.

    • Sticker mit dem Porträt des lybischen Generals Khalifa Haftar an einem Motorrad in Bengasi, Libyen
      Letztes Update: 15:11 14.11.2018
      15:11 14.11.2018

      Libyens General Haftar: Wer ist der Mann? Was kann seine Armee?

      von Armejskij Standart

      General Haftar ist eine umstrittene Persönlichkeit. Für die Einen ist er ein Nationalheld, für die Anderen ein Verräter und Agent. Manche sehen in ihm einfach einen eitlen Politiker, der nur auf den Machterhalt bedacht sei. Eines ist aber sicher: Khalifa Haftar ist gegenwärtig der größte Machtfaktor in Libyen, schreibt das Portal „Armystandard“.

    • Ein Demonstrant mit dem Plakat Big Brother is watching you (Archivbild)
      Letztes Update: 13:52 14.11.2018
      13:52 14.11.2018

      Morgen könnte es zu spät sein: Über „Big Brother“ und digitalen Imperialismus

      von fondsk.ru

      Der frühere NSA-Mitarbeiter Edward Snowden hat seinen Bruch mit den US-Geheimdiensten so begründet: „Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage und tue, aufgenommen wird.“ Das war vor fünf Jahren, und vor einigen Tagen erschien in Deutschland das Buch „Schnauze, Alexa!“ von Johannes Bröckers, der Snowdens Wunsch untermauert.

    • Die versunkene norwegische Fregatte KNM Helge Ingstad
      Letztes Update: 11:04 14.11.2018
      11:04 14.11.2018

      Norweger-Fregatte sinkt: Haben Elektro-Wellen aus Russland das Schiff blind gefunkt?

      von Swobodnaja Pressa

      Mit immer größerer Aufregung reden westliche Politiker und Nato-Militärs über die angeblich grenzenlosen Fähigkeiten der russischen „Elektro-Krieger“: Truppen für elektronische Kampfführung. Es wird viel spekuliert, auch im Zusammenhang mit dem jüngsten Fregattenunglück vor der Küste Norwegens, schreibt das Portal „Swobodnaja Pressa“.

    • Wechselstube in Teheran
      Letztes Update: 15:04 13.11.2018
      15:04 13.11.2018

      Irans Zugang zu SWIFT gekappt – ist jetzt Russland an der Reihe?

      von fondsk.ru

      Nach immensem US-Druck knickt SWIFT ein und nimmt die iranischen Banken vom Netz. Der renommierte russische Wirtschaftswissenschaftler Valentin Katasonov stellt sich in einem Beitrag für das Medienportal fondsk.ru die Frage, ob nun auch Russland an der Reihe ist.